Entstehung der CVs

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE VERWIRKLICHUNG DER RECHTE IM 24BETTERLIFE-PROGRAMM

Jedes Produkt aus dem BluVela-Programm hat seinen Preis und eine Zahl, die seinen Commission

Value (CV) darstellt. Jeder FRIEND, PROMOTER oder PARTNER kann auf zwei Arten das Commission Value (CV) kreieren:

  • CV aus den persönlichen Einkäufen
  • CV aus den FRIEND&PROMOTER&PARTNER - Einkäufen innerhalb seines eigenen Netzwerks.

Alle getätigten persönlichen Einkäufe uber Internetseite www.bluvela.eu oder über PROMOTER oder PARTNER bringen mit sich das Recht auf die persönlichen CV. Persönliche CVs werden immer dem PROMOTER zugeschrieben. Dies passiert mit einem automatisiertem Verfahren, das darauf achtet, daß immer ein optimales Verhältnis zwischen den beiden Zweigen und somit auch der CV-Anzahl in dem Pay Team besteht.

Strukturelle CVs sind diejenige CVs, die PROMOTER und PARTNER, durch alle Käufe registrierten FRIENDs, PROMOTER und PARTNER in ihrem Netzwerk verwirklichen. Persönliche und Strukturelle CVs sind die Grundlage für die Berechnung der gestammten Boni für PARTNER und PROMOTER im two4better life Programm.

PROMOTER und PARTNER bekommen das Recht auf Bonusauszahlung erst nach der Aktivierung, die durch persönliche Registrierung (sie erscheinen im System als Sponsor) von mindestens 10 FRIENDs erfolgt.

Alle Boni, die danach entstehen, werden zusammengeführt.